So läuft eine Ernährungsberatung ab

 

 1. Kontaktaufnahme

 

Der erste unverbindliche Kontakt erfolgt über Telefon, Email, Kontaktformular oder Facebook. Hier wird kurz besprochen, warum Sie eine Ernährungsberatung wünschen und dann ggf. ein erster Termin vereinbart.

 

 

 

2. Anamnesebogen

 

Wenn Sie eine Ernährungsberatung durch mich möchten, füllen Sie zuerst den Anamnesebogen aus. Diesen können Sie auf meiner Homepage herunterladen oder ich schicke Ihnen diesen per Email zu.

 

Den Anamnesebogen schicken Sie mir dann vor unserem ersten Treffen per Email oder Post zurück, oder Sie geben ihn persönlich ab.

 

Ich werte daraufhin Ihre Angaben aus und erstelle einen individuellen Ernährungsplan für Sie.

 

 

 

3. Erstes Gespräch

 

Bei unserem ersten Treffen händige ich Ihnen ihren persönlichen Ernährungsplan aus und erläutere Ihnen diesen.

 

 

 

4. Folgegespräch(e)

 

Je nach gewünschtem Ziel sind die Anzahl und das Intervall der folgenden Treffen individuell. Folgegespräche finden in der Regel alle 1-4 Wochen statt.

 

 

 

5. Optional

 

Zusätzlich zur Erstellung eines Ernährungsplans biete ich noch folgende Optionen an, die aber nicht in Anspruch genommen werden müssen:

 

 

 

· Kühlschrank-Check

 

· Gemeinsames Einkaufen

 

· Kochtraining

 

 

 

6. Möglichkeit der langfristigen Begleitung

 

Damit sich ein dauerhafter Erfolg einstellt, muss man natürlich am Ball bleiben. Deshalb biete ich die Möglichkeit einer langfristigen Begleitung an. Die Terminabsprache erfolgt dabei nach Ihren Wünschen.